LaTeX Basics für Anfänger
2019-04-20, 19:00–21:00, EI 11

Umdenken für Nutzer von Wortprozessoren. Grundprinzipien von Textsatz mit LaTeX unter Verwendung von KOMA-Script.


Inhalte

Ein Grundlagenworkshop für LaTeX mit Fokus auf das notwendige Umdenken für bisherige WISIWYG-Nutzer.
Die Philosophie dahinter wird vorgestellt. Ein Überblick über die verschiedenen Compiler und erägänzende Werkzeuge.
Wir besprechen Grundlagen für den Dokumentenaufbau, Strukturierungselemente, Automatisierungsmechanismen.
Je nach Fokus der Teilnehmer noch Elemente für wissenschaftliche oder geschäftliche Dokumente.

Darüber hinaus bringe ich einige Beispiele zu Projekten, was moderne TeX-Systeme an Möglichkeiten bieten.

Installationsinweise

Zum Mitmachen wäre es sehr sinnvoll, wenn ihr euch im Voraus ein TeX-System installiert. Die Installation dauert eine Weile.

Falls es hiermit Probleme gibt, könnt ihr euch gerne im Vorfeld bei mir melden.
eh19@texhackse.de bzw. Ab Abnkunft auch über DECT 8393.

Distribution

Im Anfänger-Workshop ist die Version relativ egal, allerdings empfehle Ich allgemein eine Installation der aktuellesten Version. Installationshinweise für TeX Live über CTAN

Sofern ihr bereits ein MikTeX-System installiert habt, ist das ebenfalls nutzbar.

Editor

Für Anfänger empfehle ich als Editor TeX Studio, wenn ihr bereits einen Lieblings-Tool für Textdateien habt, gibt es dafür meistens auch ein LaTeX-Plugin.

Hinweis zu Online-Editoren

Es gibt auch die Möglichkeit ein Online-System wie Overleaf, allerdings ist dort eine Registrierung notwendig und das enthaltene TeX-System ist nicht auf dem neuesten Stand.

LaTeXbase ist ohne Registrierung nutzbar, allerdings noch viel veralteter.

Siehe auch: